Ladungssicherung

Ungesicherte oder mangelhaft gesicherte Ladung ist eine häufige Unfallursache. Kleinste Fehler in der Ladungssicherung können zu großen finanziellen Verlusten und sogar zu Personenschäden führen! Für korrekte Transportsicherung ist gut geschultes Personal unverzichtbar.

In diesem Lehrgang vermitteln wir die physikalischen, technischen und gesetzlichen Grundlagen der Ladungssicherung.

Zielgruppe:

  • Kraftfahrer
  • Fuhrparkleiter
  • Unternehmer und Disponenten
  • Lagerpersonal
  • Verlader/Verladepersonal

Dieser siebenstündige Lehrgang ist als Weiterbildung nach BKrFQG anerkannt.

AZAV-zertifizierte Förderung durch die Agentur für Arbeit möglich.